Dillinger Fabrik gelochte Bleche GmbH

Dillinger Fabrik gelochte Bleche GmbH

Die Dillinger Fabrik gelochter Bleche GmbH produziert seit 120 Jahren im Saarland Lochbleche in unterschiedlichsten Variationen für Kunden in über 20 europäischen und außereuropäischen Ländern. Heute zählt das Unternehmen zu den größten Lochblechherstellern Europas und ist Teil der DF-Gruppe mit fast 400 Mitarbeitern.

Unser einzigartiges Produktspektrum reicht vom feinperforierten Dünnblechen bis hin zu 30 mm dicken Lochplatten. Wir konstruieren und fertigen kundenspezifisch verschiedenste individuelle Produkte. Flache Lochbleche werden durch Kanten, Profilieren, Biegen, Runden, Schweißen etc. zu komplexeren, einbaufertigen Baugruppen und Zulieferteilen weiterverarbeitet.
Hauptanwendungsbereiche unserer Produkte sind die Industrie. Dazu zählen Filtertechnik, Elektroindustrie und Medizintechnik, Lebensmittelindustrie und Verfahrenstechnik, Aufbereitungstechnik und Recycling, Fahrzeugtechnik oder Maschinen-, und Anlagenbau.
Viele Anwendungen finden sich in der Architektur. Hier schmücken unsere Lösungen Außenfassaden von Autohäusern renommierter deutscher Automarken, sind in Decken und Blenden in Einkaufszentren oder U-Bahnhöfen verbaut, dienen als Raumteiler zur Schallabsorption, als Geländer oder als Sonnenschutzlamellen.
Vielseitigkeit, Technologie und Tradition „made in Saarland“.

Video-Typ nicht ausgewählt