Nah & Erholung
3.545
Natur genießen

Abstecher in die „Toskana des Saarlandes“

Du willst eine der schönsten Kulturlandschaften Deutschlands kennenlernen? Dann auf in den Bliesgau. Das UNESCO-Biosphärenreservat wird mit seinen Streuobstbeständen, artenreichen Wiesentypen und ausgedehnten Buchenwäldern oft als die Toskana des Landes bezeichnet.

Im Grünen entspannen

Im Grünen entspannen

UNESCO Biosphärenreservat Bliesgau
Genussregion
Genussregion
Essen & Trinken

Entdecke unsere Genusslandschaft

Diese Landschaft wird Dir „schmecken“

Diese Landschaft wird Dir „schmecken“

Die Natur lässt sich ebenso gut in den hiesigen Kulturlandschaften erleben, die erst durch den Eingriff des Menschen entstanden sind. Davon zeugt die rund 2.000-jährige Weinkultur an Mosel, Saar, Ruwer und Nahe. Zum kulturellen Erbe zählen auch der Viez (Apfelwein), der hier vergoren wird sowie die verschiedenen Edelobstbrände, das mineralische Wasser aus den Tiefen des Hochwaldes und die hausgebrauten Biere, die von hier stammen. Dazu passen Speisen aus der Region, die zubereitet nach traditionellen Rezepten, ebenfalls für ihre Herkunft sprechen.

Neues Terrain erkunden
Neues Terrain erkunden
Wo anfangen, wo aufhören?

Wo anfangen, wo aufhören?

Die Saarschleife: spektakuläre Laune der Natur
Die Saarschleife: spektakuläre Laune der Natur

Die Saarschleife: spektakuläre Laune der Natur

Das könnte Dich auch interessieren
Informationen für Pendler
Gut zu wissen für Grenzgänger.
Theater für alle
Schon die Jüngsten haben mit dem ‚überzwerg’ ihre eigene Bühne.
Kind und Karriere
Welche Unternehmen im Saarland tragen das Gütesiegel ``Familienfreundliches Unternehmen``?