Teilnahmebedingungen Instagram-Gewinnspiel „Die besten Motive aus 2014-2019“

Das Saarland-Marketing veranstaltet ein Gewinnspiel für Nutzer von Instagram. Das Gewinnspiel wird ausgerichtet von saarland.innovation&standort e.V., Franz-Josef-Röder-Straße 9, 66119 Saarbrücken (nachfolgend: saaris).

Die nachfolgenden Bedingungen gelten für die Teilnahme an dem Gewinnspiel „Die besten Motive aus 2014-2019“.
Das Gewinnspiel ist aufgeteilt in 6 einzelne Gewinnspielzeiträume, in denen jeweils eine eigene Teilnahme möglich ist und in denen jeweils ein Preis verlost wird. Die 6 Gewinnspiele finden in der Zeit vom 06.07.2020 bis zum 16.08.2020 statt. Jedes der 6 Gewinnspiele dauert eine Woche.

 

1.    Anerkennung der Teilnahmebedingungen

Mit der Teilnahme an dem Gewinnspiel erkennt der Teilnehmer verbindlich die nachfolgenden Teilnahmebedingungen an.

 

2.      Gewinne

Es gibt folgende Preise zu gewinnen:
6 x jeweils 1 Saarland-Marketing Überraschungspaket (bestehend aus Give-Away Artikeln).

 

3.      Veranstalter

Veranstalter des Gewinnspiels ist saaris.

 

4.      Teilnahmeberechtigung

Teilnahmeberechtigt sind nur unbeschränkt geschäftsfähige natürliche Personen, die das 18. Lebensjahr vollendet haben. Die Teilnehmer müssen über einen Wohnsitz in Deutschland verfügen. Die Teilnehmer müssen über einen Nutzeraccount für das soziale Netzwerk Instagram (http://www.instagram.com) verfügen.

Von der Teilnahme ausgeschlossen sind alle Angestellten, Mitarbeiter und Berater von saaris und der mit saaris verbundenen Unternehmen (§ 15 AktG) und deren jeweilige Angehörige ersten und zweiten Grades sowie deren Lebenspartner in eheähnlicher Gemeinschaft und alle Personen, welche mit der Durchführung des Gewinnspiels beschäftigt sind oder waren.

Die Teilnahme über die Einschaltung Dritter, z. B. Gewinnspielagenturen, ist ausgeschlossen.

 

5.       Spielverlauf

saaris wird über den Instagram-Account „wirmachen.saarland“ während des Gewinnspielzeitraums sechs Gewinnspielposts veröffentlichen. Um am Gewinnspiel teilzunehmen, muss der Teilnehmer mit seinem Instagram-Benutzernamen die entsprechenden Gewinnspielposts auf der Plattform instagram.com kommentieren.

Der Kommentar bei dem ersten Gewinnspiel muss folgende Informationen beinhalten:

Mein Lieblingsmotiv aus dem Jahr „2014“

Bei den folgenden 5 Gewinnspielen ändert sich die Jahreszahl dann in 2015, 2016, 2017, 2018 und 2019. Mehrere Kommentare eines Teilnehmers unter dem jeweiligen Gewinnspielpost im Gesamtzeitraum des Gewinnspiels werden als eine einzelne Teilnahme gewertet.

Das 1. Gewinnspiel beginnt am 06.07.2020, 11:00 Uhr. Teilnahmeschluss ist der 12.07.2020 um 18:00 Uhr.
Das 2. Gewinnspiel beginnt am 13.07.2020, 11:00 Uhr. Teilnahmeschluss ist der 19.07.2020 um 18:00 Uhr.
Das 3. Gewinnspiel beginnt am 20.07.2020, 11:00 Uhr. Teilnahmeschluss ist der 26.07.2020 um 18:00 Uhr.
Das 4. Gewinnspiel beginnt am 27.07.2020, 11:00 Uhr. Teilnahmeschluss ist der 02.08.2020 um 18:00 Uhr.
Das 5. Gewinnspiel beginnt am 03.08.2020, 11:00 Uhr. Teilnahmeschluss ist der 09.08.2020 um 18:00 Uhr.
Das 6. Gewinnspiel beginnt am 10.08.2020, 11:00 Uhr. Teilnahmeschluss ist der 16.08.2020 um 18:00 Uhr.

Die Auslosung findet jeweils innerhalb von einem Tag nach Teilnahmeschluss statt.

Die Teilnahme ist bis zum angegebenen Gewinnspielende möglich. Nach Teilnahmeschluss eingehende Kommentare werden bei der Verlosung nicht berücksichtigt. Es gilt der Zeitpunkt der Veröffentlichung des Kommentars bei Instagram.

Die Teilnahme ist personengebunden. Eine mehrmalige Teilnahme ist zulässig. Die Teilnahme an dem Gewinnspiel ist kostenlos und auch nicht an sonstige Leistungen des Teilnehmers oder an einen Erwerb von Waren oder Dienstleistungen gebunden.

 

6.       Gewinnermittlung

Die Ermittlung der Gewinner erfolgt per Zufallsgenerator.

7.     Benachrichtigung der Gewinner

Die Gewinner werden jeweils nach Ablauf des Gewinnspiels innerhalb von einer Woche zum Teilnahmeschluss des jeweiligen Gewinnspiels per Direktnachricht bei Instagram über den Gewinn informiert. Der Gewinner muss auf die Gewinnbenachrichtigung antworten und die Annahme des Gewinns in Textform (E-Mail, Instagram-Direktnachricht) erklären sowie seine Adresse für den Versand des Gewinns angeben.

 

8.      Gewinnabwicklung

Der Gewinner bekommt sein Gewinnpaket per Post zugeschickt.

Eine Barauszahlung des Gewinns oder eines Gewinnersatzes ist nicht möglich. Eine Übertragung des Anspruchs auf Gewinn/
Gewinnersatz oder die Abtretung des Gewinns/Gewinnersatzes ist ebenfalls nicht möglich.

Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Für eine etwaige Versteuerung des Gewinns ist der Gewinner selbst verantwortlich.

 

9.      Teilnahmeausschluss

saaris ist berechtigt, Teilnehmer bei Verstoß gegen diese Teilnahmebedingungen oder gegen die Nutzungsbedingungen des Uploadformulars oder bei Verdacht der Manipulation von der Teilnahme oder vom Gewinn auszuschließen. Darunter fallen insbesondere Versuche, den Teilnahmevorgang zu beeinflussen, etwa durch Störung des Ablaufs, durch Belästigung oder Bedrohung von Mit- arbeitern der saaris oder anderer Teilnehmer oder durch Manipulation der Like-Funktion, z.B. durch technische Maßnahmen, die die Anzahl der Likes eines Fotos künstlich erhöhen. Liegen die Voraussetzungen für einen Teilnahmeausschluss vor, so ist die saaris auch berechtigt, bereits gewährte Gewinne zurück zu fordern. saaris behält sich das Recht vor, weitere Teilnehmer von einer Teilnahme auszuschließen. Von diesem Recht wird die saaris insbesondere dann Gebrauch machen, wenn der Teilnehmer den Programmablauf nachhaltig stört oder rechts- oder sittenwidriges Gedankengut im Rahmen des Gewinnspiels zum Ausdruck bringt. Ein Gewinn wird in diesem Fall nicht ausgezahlt bzw. ausgehändigt, auch wenn die Voraussetzungen dafür vorliegen. In diesem Fall wird ein anderer Gewinner ausgelost.

 

10.      Datenschutz

Für die Teilnahme am Gewinnspiel und die Inanspruchnahme des Gewinns ist die Angabe von personenbezogenen Daten notwendig. Informationen zur Verarbeitung dieser Daten und zu den Betroffenenrechten finden sich in der Datenschutzerklärung unter https://willkommen.saarland/impressum-und-datenschutzerklaerung-fuer-unsere-social-media-sites/

 

11.    Vorzeitige Beendigung und Änderung des Gewinnspiels

saaris ist berechtigt, das Gewinnspiel einzustellen, abzubrechen oder auszusetzen, wenn:

  • ein Missbrauchsversuch durch Manipulationen festgestellt wird;
  • eine ordnungsgemäße Durchführung nicht mehr sichergestellt ist, dies insbesondere beim Ausfall von Hard- oder Software, bei Programmfehlern, Computerviren oder nicht autorisierten Eingriffen von Dritten sowie mechanischen, technischen oder rechtlichen Problemen;
  • wenn aus technischen oder sonstigen Gründen eine ordnungsgemäße Durchführung des Gewinnspiels nicht gewährleistet werden kann;
  • oder die Fairness des Gewinnspiels beeinträchtigt erscheint.

 

12.      Haftung

Ansprüche der Teilnehmer auf Schadensersatz gegen die saaris in Zusammenhang mit der Teilnahme an dem Gewinnspiel richten sich ohne Rücksicht auf die Rechtsnatur des Anspruchs nach den nachfolgenden Bestimmungen.

Die Haftung der saaris ist – gleich aus welchen Rechtsgründen – ausgeschlossen, es sei denn, die Schadensursache beruht auf Vorsatz und/oder grober Fahrlässigkeit der saaris, der Mitarbeiter, der Vertreter oder der Erfüllungsgehilfen der saaris. Soweit die Haftung der saaris ausgeschlossen oder beschränkt ist, gilt dies auch für die persönliche Haftung von Arbeit-nehmern, Vertretern oder Erfüllungsgehilfen der saaris.

Dies gilt nicht im Falle der fahrlässigen Verletzung einer wesentlichen Pflicht, also einer Pflicht, deren Einhaltung für die Erreichung des Zwecks von besonderer Bedeutung ist und die die ordnungsgemäße Durchführung des Gewinnspiels überhaupt erst ermöglicht und auf deren Einhaltung der Teilnehmer regelmäßig vertraut und vertrauen darf (wesentliche Pflicht bzw. Kardinalpflicht). In diesem Fall ist die Haftung der saaris bei einfacher Fahrlässigkeit auf den typischen und vorhersehbaren Schaden beschränkt, also auf solche Schäden, mit deren Entstehung im Rahmen des Vertrages typischerweise gerechnet werden muss.

Für Schäden aus der Verletzung des Lebens, des Körpers oder der Gesundheit, die auf einer vorsätzlichen, grob fahrlässigen oder fahrlässigen Pflichtverletzung durch die saaris oder eines gesetzlichen Vertreters oder Erfüllungsgehilfen der saaris beruhen, haftet die saaris nach den gesetzlichen Bestimmungen. Die Vorschriften des Produkthaftungsgesetzes bleiben unberührt (§ 14 ProdHG).

 

13.      Sonstiges

Dieser Aufruf steht in keiner Verbindung zu Instagram und wird in keiner Weise von Instagram gesponsert, unterstützt oder organisiert. saaris stellt Instagram von Ansprüchen Dritter, insbesondere Teilnehmern des Gewinnspiels, frei, soweit diese auf der Durchführung dieses Gewinnspiels oder diesen Teilnahmebedingungen beruhen. Sollten einzelne Bestimmungen der Teilnahmebedingungen ungültig sein oder werden, bleibt die Gültigkeit der übrigen Teilnahmebedingungen unberührt.

Erstellt durch:

© DURY LEGAL Rechtsanwälte – www.dury.de