TÜV Saarland Immobilienbewertung

TÜV Saarland Immobilienbewertung

Kunden schätzen das lösungsorientierte Denken und Handeln. Bundesweit.

Die Anforderungen und Richtlinien für eine Immobilienbewertung haben sich seit Gründung des Unternehmens im Jahre 2001 kontinuierlich verändert und die Anforderungen an die Kunden bei der kreditwirtschaftlichen Immobilienbewertung erhöhen sich von aufsichtsrechtlicher Seite her ständig.
TÜV Saarland unterstützt seine Kunden bei diesen Herausforderungen und hat sich auf Dienstleistungen rund um die Immobilienbewertung fokussiert, die bundesweit erbracht werden.

Für die Kreditwirtschaft erstellt der TÜV Saarland zum Beispiel jährlich tausende von Besichtigungs- und Bewertungsleistungen und unterstützt seine Kunden bei ihren Prozessen. Hierbei nutzen einige Kreditinstitute auch die Bewertungssoftware der TÜV Saarland Immobilienbewertung – oder nutzen den Service, Unterlagen, die für eine Immobilienbewertung notwendig sind, zu beschaffen.

Für gewerbliche und private Kunden erstellt die TÜV Saarland Immobilienbewertung Verkehrswert- und Marktwertermittlungen für die unterschiedlichsten Wertermittlungszwecke wie zum Beispiel An- oder Verkauf von Immobilien, steuerliche Zwecke oder Rechtstreitigkeiten. Darüber hinaus ist sie auch für Gerichte im Rahmen von Zwangsversteigerungsverfahren tätig.