X17 & X47 GmbH

X17 & X47 GmbH

Eine saarländische Erfindung, die um die Welt geht!

Matthias Büttners „X17“ und „X47“ GmbHs produzieren durchdachte Terminkalender und Notizbücher – Handmade im Saarland.

Auch in Zeiten von Smartphones und Tablet-PC sind Terminkalender und Notizbücher aus unserer Kultur immer noch nicht wegzudenken. Es gibt viele wissenschaftliche Anhaltspunkte dafür, dass man handschriftlich anders denkt. Architekten, bildende Künstler und viele Schriftsteller arbeiten liebend gerne mit Papier.

Die Unternehmen X47 und X17 sind mittlerweile in der ganzen Welt für ihre innovativen Produkte aus Leder und Papier bekannt, ihre Innovationen haben altbekannte Produkte verbessert: Das klassische Ringbuch und das gebundene Notizbuch kennt jeder. Diese beiden Klassiker wurden von Matthias Büttner durch X47 und X17 zu einem neuartigen Konzept weiterentwickelt: dem „Book-by-Book-System“. Es vereint die Vorteile von Ringbuch und Buch: einzelne, jederzeit schnell und einfach austauschbare Hefte werden in einem Einband gehalten.

Begonnen hat der seit der Studienzeit im Saarland lebende Matthias Büttner 2002 mit der Patentierung seiner Federschiene aus Edelstahl. Diese hält die Einzelhefte der X47-Serie besonders elegant in einer edlen, exklusiven Lederhülle und bietet gegenüber der Ringbindung klassischer Organiser 47 Prozent mehr Schreibfläche an. Im Jahr 2006 kam dann eine günstigere und ebenfalls durchdachte Variante hinzu, die die Hefte mit einem industriellen Spezialgummi in dem Ledereinband hält: X17.

Heute gilt X47 in Fachkreisen als „bester Terminplaner“ der Welt, mit Kunden weltweit. Nicht nur Top-Manager entscheiden sich für X47, auch Ministerpräsidenten und Weltstars wie Merryl Streep, Al Pacino und Tom Hanks können sich dafür begeistern. Ein System für Menschen, die das Besondere und die Handschrift lieben.

X17, die günstigere Variante, findet vor allem bei jungen und kreativen Menschen Anklang, also u.a. bei Architekten, Studenten, Querdenkern.

Die Terminplaner und Notizbücher von X47 und X17 sind Begleiter für’s Leben – mit Charakter und Stil, genau wie die Menschen, die sie benutzen. Doch nicht nur das Papierhaltesystem wurde von X17 und X47 revolutioniert, auch weitere Patente, wie eine flache Münzgeldbörse, die Zeitkreise, Mindpapers und der Sloop, eine universelle Stiftklammer, mit der man einen Stift am Notizbuch befestigen kann, beleben den Markt.

Für das Saarland wurde aus der Produktpalette eine Saarland-Edition entwickelt. Ideen – Made in Saarland.

Video-Typ nicht ausgewählt