Zentrum für Mechatronik und Automatisierungstechnik

Zentrum für Mechatronik und Automatisierungstechnik

Das Zentrum für Mechatronik und Automatisierungstechnik versteht sich als industrienaher Entwicklungspartner mit dem Ziel der Industrialisierung und des Technologietransfers von Forschungs- und Entwicklungsergebnissen.

In unserer Entwicklungstätigkeit arbeiten wir eng den mit Instituten und Lehrstühlen der Universität des Saarlandes (UdS) sowie mit der Hochschule für Technik und Wirtschaft (htw saar) zusammen. Dabei forschen wir gemeinsam mit den Hochschulen sowie Industriepartnern an neuen Methoden und Produkten, die die Effizienz in der Industrie steigern.

Professoren der entsprechenden Fachgebiete, insbesondere der Mechatronik, betreuen die am ZeMA tätigen, hochqualifizierten wissenschaftlichen Mitarbeiter. Somit ist sichergestellt, dass wissenschaftliches Potenzial, spezifisches Know-how und neueste Forschungsergebnisse synergetisch und nachhaltig in die Arbeiten des ZeMA einfließen.